Du bist mir zu wenig du selbst – #zeigdich bei Hermann Hesse

Narziss und Goldmund von Hermann Hesse beschreibt eine Freundschaft, in der einer etwas darstellt, um dem anderen zu gefallen. Beide lernen dadurch, wer sie wirklich sind, warum man sich überhaupt verstellt – und dass es überhaupt nichts bringt, sich Ideale überzustülpen, die der eigenen Natur widersprechen. Narziss ist Novize an einem mittelalterlichen Kloster. Extrem intelligent […]

Loading...